Der Auserwählte, der dem Glücke nachgegangen

Divan-e Hafez – Band 1

Author: Khwaja Shams-ud-Din Muhammad Hafez-e Shirazi
Übersetzung von: Joseph von Hammer-Purgstall – GermanGerman flag, 1812


Der Auserwählte, der dem Glücke nachgegangen,
Ist in den Winkel dort der Schenke hingegangen.

Mit einem halben Glas erspähet hier der Jünger,
Was in der andern Welt ist Hohes vorgegangen.

O komm, und lerne hier von mir die Wissenschaften,
Vom heil’gen Geiste ist der Aufschluß ausgegangen. 1

Nur Trunkenheit begehr’ von meinem Glücksgestirne,
Es ist bei der Geburt dies Loos für mich ergangen.

Mit linkem Fuße bist du heute aufgestanden,
Weil gestern in dem Maß du bist zu weit gegangen.

Vielleicht kann mich ein Arzt mit Jesus Odem heilen,

Bereits ist die Gefahr der Krankheit weit gegangen.

Dem Himmel sey gedankt, daß gestern aus der Schenke
Hafis geraden Wegs ins Kloster ist gegangen.


1 Der heilige Geist ist den Moslimen der
Erzengel Gabriel, der höchste und erste der Engel, das Organ himmlischer
Eingebungen, der Bothe des Herrn an seine Propheten.

Leave a Reply